Ein Digimon RPG
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wanted!

Wir suchen noch dringend:


Iori "Cody" Hida
Daisuke "Davis" Motomiya
Miyako "Yolei" Inoue
OC mit dem Wappen der Geduld
Wappen der Vernunft
Jun Motomiya
Yohsio - Drummer von KOD
Zu freien Gesuchen - Klick
Die neuesten Themen
» Probenraum der Odaiba-Oberstufe
von Yoshio Kayo Do Okt 12, 2017 9:47 pm

» Flure der Odaiba-Oberstufe
von Melody Watanabe Do Okt 12, 2017 3:24 pm

» Wohnung von Tai und Kari
von Ryouta Katashi Mi Okt 11, 2017 6:12 pm

» KOD ~ I will be your guide
von Yoshio Kayo Mo Okt 09, 2017 8:13 pm

» Yoshio Kayo (anmeldung)
von Yamato Ishida Di Okt 03, 2017 11:05 pm

» Abmeldung
von Yamato Ishida Do Sep 28, 2017 3:47 pm

» Der Stadtpark
von Miki Hatake Do Sep 28, 2017 10:34 am

» Wörterwald (Änderung!)
von Gast Di Sep 26, 2017 3:44 pm

» Das Einkaufszentrum
von Ryouta Katashi Sa Sep 23, 2017 9:42 pm

» Hogwarts Dark Ages [Bestätigung]
von Gast Mi Sep 20, 2017 2:28 am


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Remains of War

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yuya
Gast



BeitragThema: Remains of War   Fr Sep 15, 2017 7:06 pm

Hallöchen,

wir haben hier schon einmal eine Anfrage geschaltet, allerdings wurde diese scheinbar gelöscht. Daher versuchen wir es nochmal (: Wir bitten um jegliche Antwort!

Danke und liebe Grüße,
das Remains of War-Team




Remains of War
We don't have a choice. The World is cruel.




Storyline & Eckdaten


http://remains-of-war.forumieren.de/

Vor beinahe 7 Jahren -  im Sommer des Jahres 2011 - ging der erste Notruf bei der Polizei in Kanada ein, der alles verändern sollte. In einem kleinen Krankenhaus hatte sich der aggressive Virus seinen ersten Wirt einverleibt. Durch diesen brach in dem kleinen Krankenhaus das Chaos herein. Die Regierung reagierte sofort und dämmte die Gefahr mit allen Mitteln - die noch so brutal erschienen mochte - ein. Tötete alle Betroffenen und vertuschte diese radikale Vorgehensweise. Trotz dessen häuften sich immer mehr Notfälle, die das selbe Verhaltensmuster aufwiesen, wie diese in Kanada. Immer mehr Menschen wurden von dem Virus benetzt. Es breitete sich wie ein Flächenbrand über die ganze Welt aus. Viel zu spät wurden Ländergrenzen geschlossen und der Flugverkehr eingestellt.

"Wir schreiben den 12.12.2012. Der Tag des Weltuntergangs. Überlebende, von nun an seid ihr auf euch alleine gestellt."

Der letzte Schritt des Militärs war die Zerstörung gewisser Gebiete. Große Städte wurden zum Teil zerbombt. Schädliche Substanzen wurden zum Einsatz gebracht. Unschuldige wurden verletzt, gar ausradiert ... Es folgte der Kollaps der Nationen und damit der Untergang der Menschheit. 2013 war bereits ein Jener großer Teil ausgelöscht worden. Die großen Lager, die errichten wurden, waren Brutplätze für Krankheiten. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit zog in die Herzen der Menschen ein. Jedoch fanden sich auch Jene, die sich dagegen stemmten. Die Aufstände begangen und forderten erneut viele Opfer. 2015 mutierte der Parasit und der Virus. Neue gefährlichere Zombiearten entstanden. Gruppen schlossen sich zusammen, zerbrachen, ... die Überlebenden suchten sich ihren eigenen Weg.

Frühjahr 2018. Jeder versucht zu überleben, die Natur hat sich vieles wieder zurück erobert, es wirkt als kehrt Ruhe ein... eine Illusion. Jeder Tag ist ein Überlebenskampf. Jene die zu schwach waren, wurden erbarmungslos von der Natur aussortiert. Es bedarf nun Glück oder Können um überleben zu können. Bist du ein Einzelgänger oder hast du dich einer Gruppen angeschlossen? Hast du überhaupt noch Kraft, zu Leben? Was hält dich davon ab, aufzugeben? Finde es heraus! Beweise dir selbst das du dich dieser grausamen Welt stellen kannst... Oder scheitere mit den unumgänglichen Folgen, die deinen Tod bereits bestimmt haben.

Anime Horror RPG | Zombie Apokalypse | FSK 18 | USA | 2018
Verschiedene Rassen | Menschen spielbar









Code:
<center><div style="width: 420px; border-radius: 5px 5px 5px 5px; background-color: #7f7f7f; border-bottom: 2px solid #633d38; border-top: 2px solid #633d38; margin-top: 10px; margin-bottom: 10px; box-shadow: 3px 3px 5px #595959; ">


<div style="font-family: 'Jim Nightshade'; font-size: 30px; color: #69231f; position: absolut; text-shadow: 0px 1px 1px #69231f;">Remains of War</div><div style="font-family: 'Abel', sans-serif; font-size: 10px; color: #000000; position: absolut;">We don't have a choice. The World is cruel.</div>

<div style="background-image:url(http://i.imgur.com/5uh7k18.png); background-color: #e2e2e2; width: 420px; height: 150px; border-bottom: 2px solid #633d38; border-top: 2px solid #633d38;"></div>

<div style="font-family: 'Jim Nightshade'; font-size: 30px; color: #69231f; position: absolut; text-shadow: 0px 1px 1px #69231f;">Storyline & Eckdaten</div>

http://remains-of-war.forumieren.de/
<div style="background-color: #e2e2e2; width: 420px; border-bottom: 2px solid #633d38; border-top: 2px solid #633d38;">
<div style="text-align: justify;"><div style="margin-left: 30px;margin-right: 30px; font-size: 11px; color: #000000;">Vor beinahe 7 Jahren -  im Sommer des Jahres 2011 - ging der erste Notruf bei der Polizei in Kanada ein, der alles verändern sollte. In einem kleinen Krankenhaus hatte sich der aggressive Virus seinen ersten Wirt einverleibt. Durch diesen brach in dem kleinen Krankenhaus das Chaos herein. Die Regierung reagierte sofort und dämmte die Gefahr mit allen Mitteln - die noch so brutal erschienen mochte - ein. Tötete alle Betroffenen und vertuschte diese radikale Vorgehensweise. Trotz dessen häuften sich immer mehr Notfälle, die das selbe Verhaltensmuster aufwiesen, wie diese in Kanada. Immer mehr Menschen wurden von dem Virus benetzt. Es breitete sich wie ein Flächenbrand über die ganze Welt aus. Viel zu spät wurden Ländergrenzen geschlossen und der Flugverkehr eingestellt.

"[i]Wir schreiben den 12.12.2012. Der Tag des Weltuntergangs. Überlebende, von nun an seid ihr auf euch alleine gestellt[/i]."

Der letzte Schritt des Militärs war die Zerstörung gewisser Gebiete. Große Städte wurden zum Teil zerbombt. Schädliche Substanzen wurden zum Einsatz gebracht. Unschuldige wurden verletzt, gar ausradiert ... Es folgte der Kollaps der Nationen und damit der Untergang der Menschheit. 2013 war bereits ein Jener großer Teil ausgelöscht worden. Die großen Lager, die errichten wurden, waren Brutplätze für Krankheiten. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit zog in die Herzen der Menschen ein. Jedoch fanden sich auch Jene, die sich dagegen stemmten. Die Aufstände begangen und forderten erneut viele Opfer. 2015 mutierte der Parasit und der Virus. Neue gefährlichere Zombiearten entstanden. Gruppen schlossen sich zusammen, zerbrachen, ... die Überlebenden suchten sich ihren eigenen Weg.

Frühjahr 2018. Jeder versucht zu überleben, die Natur hat sich vieles wieder zurück erobert, es wirkt als kehrt Ruhe ein... eine Illusion. Jeder Tag ist ein Überlebenskampf. Jene die zu schwach waren, wurden erbarmungslos von der Natur aussortiert. Es bedarf nun Glück oder Können um überleben zu können. Bist du ein Einzelgänger oder hast du dich einer Gruppen angeschlossen? Hast du überhaupt noch Kraft, zu Leben? Was hält dich davon ab, aufzugeben? Finde es heraus! Beweise dir selbst das du dich dieser grausamen Welt stellen kannst... Oder scheitere mit den unumgänglichen Folgen, die deinen Tod bereits bestimmt haben.
</div></div>
<div style="font-family: 'Abel', sans-serif; font-size: 14px; color: #69231f; text-shadow: 0px 1px 1px #69231f;">Anime Horror RPG | Zombie Apokalypse | FSK 18 | USA | 2018
Verschiedene Rassen | Menschen spielbar</div>
</div>

</div>
</center>


<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Jim+Nightshade" rel="stylesheet"><link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Abel' rel='stylesheet' type='text/css'>
Nach oben Nach unten
 
Remains of War
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Digirevenge :: Offplay :: Partner :: Partner Bewerbung-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu:  
Listinus Toplisten